Sonntag, 20. November 2011

[Aus meinem Herzen zu euch] #1

Eingestellt von Kate am 20.11.11
Reaktionen: 
So meine Lieben ich möchte jetzt einfach mal was schreiben hier:
Ich habe gestern Nacht "Ashes01 Brennender Kuss" zu Ende gelesen und werde morgen oder so die Rezi posten. (WAR SUPER)
Gleich weiter habe ich mit "Unvergessen wie dein Kuss" gemacht und musste leider feststellen, dass historische Romane nichts für mich sind, da der Schreibstil von solchen Romanen mir gar nicht gefällt, aber leider muss ich da durch, weil es ein Rezi exemplar ist.
Ich möchte aber nicht sagen, dass das Buch schlecht ist, nein die Idee gefällt mir sehr gut, aber trotzdem wenn einem der Schreibstil nicht gefällt ist es einfach schwer es zu lesen.
Bin jetzt auf Seite 60 ca von 400?
Also das schaff ich schon
Feuert mich an!
Vielleicht gewöhne ich mich ja an den Schreibstil...Ich hoffe es ansonsten wir d es zur Qual.
Danach werde ich mit "Soul Screamers" weitermachen und davon habe ich auch nur gutes gehört.
Leider stehen jetzt die ganzen Schulaufgaben an und ich habe richtigen Schiss davor und werde lieber fleißig lernen.

Heute musste ich einen Probeaufsatz schreiben "Gedichtinterpretation" aber leider hat die Lehrerin vergessen zu erwähnen wie man das macht.
Tja, kann man nichts machen, saß glaub ich 2 Stunden daran und habe jetzt 3 Seiten geschrieben zu einem Gedicht das nur 14 Verse hat (Hallo? gehts noch?)
So, muss jetzt noch Geschichte lernen, da wir vll morgen eine Ex schreiben.
Ich hasse Geschichte und wir müssen auch noch Grundwissen lernen mit zig Jahreszahlen...
Wer kann sich die denn schon alle merken?
Ich hoff dieses mal schreibt er wirklich ne Ex, denn sonst hätte ich alles umsonst gelernt.

So das war alles was gerade in meinem Herzen gelungert hat
Eure
Kate

4 Kommentare:

The Blogging Books on 20. November 2011 um 10:30 hat gesagt…

Viel Glück mit Geschichte :))

Ich habe mal eine Frage.
Wo fragst du bei Ink nach Rezensionsexemparen an ?
Andie E-Mail Adresse, die du bei einem Post geschrieben hast, kann ich nichts schicken.
Lg, Feyza :)

Vera :) on 20. November 2011 um 10:35 hat gesagt…

uuh, Gedichtinterpretationen find ich auch furchtbar :/
und Geschi ist auch nicht so mein Ding...

Und ich hab ein neues Wort gelernt! Ex. Das heißt bei uns HÜ...

Lydia on 20. November 2011 um 11:00 hat gesagt…

Oh mann, ich wünsch dir viel Erfolg Kate! :)

The Blogging Books on 20. November 2011 um 11:11 hat gesagt…

VIELEN LIEBEN DANK :)
Ich hasse Gedichtsinterpretationen über alles.
Ich kann es einfach nicht ausstehen.
Sonst kriege ich in Deutsch realtiv gute Noten.
Diese Gedichtsinterpretationen vermiesen mir alles :o

Kommentar veröffentlichen

...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

BookLook Copyright © 2012 Design by Antonia Sundrani Vinte e poucos