Mittwoch, 14. März 2012

[Rezension] Everlasting

Eingestellt von Kate am 14.3.12
Reaktionen: 

___________________

Autor: Holly- Jane Rahlens
Seiten: 422
Preis: 14,95 Euro
Verlag: Wunderlich
Taschenbuch:
-kaufen-
___________________







Inhalt:

Man schreibt das Jahr 2264. Gefühle sind unerwünscht, die Liebe ist ausgestorben. Die Geburtenrate ist gefährlich gesunken. Der junge Historiker und Sprachwissenschaftler Finn Nordstrom, Spezialist für die inzwischen tote Sprache Deutsch, erhält den Auftrag, die 250 Jahre alten Tagebücher eines jungen Mädchens aus dem Berlin des 21. Jahrhunderts zu übersetzen. Öde, findet er. Und albern. Doch dann ist er zunehmend fasziniert von dem Mädchen, das quasi vor seinen Augen erwachsen wird. Schließlich soll Finn in einem Virtual-Reality-Spiel in der Zeit zurückreisen, um das Mädchen zu treffen. Ohne es zu wissen, wird er damit zum Versuchskaninchen der Spieleentwickler. Warum schicken sie ausgerechnet ihn, den Fachmann für tote Sprachen, in die Zeit kurz vor Ausbruch der Großen Epidemie? Und was ist das für ein sonderbares Gefühl, das ihn überkommt, wenn er der jungen Frau begegnet? Bald muss Finn sich entscheiden – für die Liebe oder für die Zukunft ...







Autor:

Holly-Jane Rahlens kam nach dem Studium der Literaturwissenschaft und Theater Arts aus ihrer Heimatstadt New York nach Berlin. Mit Funkerzählungen, Hörspielen und Solo-Bühnenshows machte sie sich dort in den achtziger und neunziger Jahren einen Namen. Außerdem arbeitete sie als Journalistin, Radiomoderatorin und Regisseurin. Ihr Jugendbuch «Prinz William, Maximilian Minsky und ich» (2003 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet) kam 2007 in einer Drehbuchadaption der Autorin ins Kino. Holly-Jane Rahlens lebt heute mit Mann und Sohn in Berlin-Charlottenburg.




Cover:

Das Cover ist sehr...... pink.
In der Mitte ist ein Fläschchen Everlasting zu sehen (ein Parfum) und außen rum ist eine Blume.
Da das Parfum eine besondere Bedeutung im Buch hat und auch der Name des Parfums super passt finde ich die Idee, die Flasche auf dem Cover abzubilden eine sehr gute Idee, doch ich mag die Farbe nicht. Meiner Meinung nach zeigt es gar nicht, was alles in diesem Buch drinsteckt. Dieses Buch verdient ein Hardcover!




Meinung:

Finn lebt in der Zukunft, um genauer zu sein im 23. Jahrhundert.
Er ist ein Historiker und sein Job ist es deutsche Dokumente zu übersetzen, was meistens sehr langweilig ist, doch dann bekommt er eines Tages eine Aufgabe: Die Tagebücher eines kleinen Mädchens zu übersetzen. Zunächst erscheint das als keine große Sache, doch im Laufe der Zeit kommt Finn dem Mädchen durch ihre Tagebücher immer näher, unheimlich nah.......

Die Welt, die Holly-Jane Rahlens erschaffen hat war gigantisch!
Zuerst war es ein wenig kompliziert sich einzuleben, da die Menschen dort nie "ich", "mein", oder "mir" sagen, sondern immer "dieser Mann" oder ähnliches, doch dies war eine sehr sehr originelle Idee. Auch gab es viel neues zu entdecken: die Menschen wurden jetzt alle 140 Jahre alt, man ist fast unsterblich, da man sich klonen kann, Fast überalle arbeiten nur noch Roboter etc.
Ich war einfach nur begeistert! Man fühlt sich direkt in dem Buch eingesogen, da auf so viele kleine Details acht gegeben wurde und alles so natürlich beschrieben wurde.

Der Plot war genauso toll!
Keine Sekunde lang war es langweilig und meine Augen haben einfach wirklich an den Seiten geklebt. Eine Überraschung nach der anderen und ich konnte es kaum erwarten eine Seite wieder umzublättern. Was für Fantasy muss ein Mensch haben um sich so einen Plot zu überlegen? Dieser Mensch ist ein Genie! Mein Herz hat an manchen Stellen wirklich gerast so aufgeregt war ich, obwohl die Geschichte nicht mal ein Krimi oder Thriller ist. Ich kann gar nicht zählen wie oft meine Augen sich vor Überraschung geweitet haben!

Die Charaktere waren auch unbeschreiblich toll!
Da Finn seine ganze Familie auf einmal verloren hat wurde oft seine Trauer beschrieben und wie!
Nur wenige Autoren schaffen es dieses Gefühl so genau zu beschreiben, dass sich mein Herz zusammengezogen hat. Auch waren die ständigen Wiederholungen von Finns Trauer keinesfalls aufdringlich, nein, sie waren einfach nur natürlich und schön und somit hatte ich Finn natürlich sofort tief in mein Herz geschlossen.
Auch habe ich mich sofort in das "Tagebuchmädchen", Eliana verliebt.
Es war einfach wundervoll zu lesen, wie sie sich vom dreizehnjährigen kleinen Mädchen zu einer Frau entwickelt hat. Außerdem hatte sie eine Menge Humor.
Auch sind natürlich die Nebencharaktere allesamt wundervoll dargestellt, wie sollte es auch anders sein.

Das Ende hat mich leider ein kleinen wenig enttäuscht. Ich hatte mir leider viel zu viel erwartet, doch es war trotzdem wirklich gelungen, es ist bloß, dass man am Ende nicht genau weiß, wie, wo alles passiert, ach , ich kann es nicht genau erklären.
Der Prolog war wieder richtig gut. Es ging nicht um Finn und Elaina, denn diese haben ihr Happy End schon gefunden, sondern um eine gute Freundin von Finn, der ich ihr Happy End auch sehr gegönnt habe.






Fazit:

Perfekt! Charaktere, Plot, Welt, Idee, Humor, Spannung ALLES!!!!

(eigentlich 6)

11 Kommentare:

MissBlackXXL on 14. März 2012 um 09:41 hat gesagt…

Ich hab das Buch auch gestern ausgelesen und war mindestens genauso begeistert wie du :o)
Wirklich total klasse, allerdings habe ich mir von dem Ende auch mehr erwartet!
Hoffen wir mal, dass es eine Fortsetzung oder ähnliches geben wird, denn das Setting ist echt super :o)

LG,
Linda

hjr on 14. März 2012 um 10:16 hat gesagt…

Maybe. ;-))

Merve I. on 14. März 2012 um 10:31 hat gesagt…

Zwar mag ich keine Bücher die über die Zukunft handeln. Aber dieses Buch scheint sehr gut Buch zu sein. Ich werde es auf meine Wunschliste schreiben. :D

LG Merve

Leseelfe on 15. März 2012 um 08:38 hat gesagt…

Das Buch hört sich ja wirklich gut an :) Und sehr schöne Rezi :)

Anonym hat gesagt…

Some were practical, of course, but others were psychological and emotional.
Below are listed a few popular pubs where one can chill in Mumbai.
The decline of the East side blues scene was disheartening,
but, it also gave rise to the need for a fresh start, which came in
the form of the next blues-only venue, Antone's, founded by the late Clifford Antone, during the summer of 1975.

Also visit my web page ... pub quiz aberdeen

Anonym hat gesagt…

The players would begin as members of the SCA, going to Phoenix
for the Estrella War. I won't spoil your surprises and give away any more details. The game would begin with them watching the collapse of society and the outbreak of magic around the world.

My web-site ... people com

Anonym hat gesagt…

On Sunday nights Erin Jaimes hosts a blues jam where
anyone from Alan Haynes to Gary Clark, Jr. I
believe my exact words were "I don't want to be your dirty little secret. 8.

My web blog ... easy pub quiz and answers

Anonym hat gesagt…

Sun protection gloves are one of the best ways to protect your hands in
the sun, especially when you are driving. It is a must see and experience if you
are in the area. From picking up shells and walking along the shore to boogie boarding out in the ocean water shoes are made to stay on the feet and keep them protected.

Anonym hat gesagt…

Also, we need to determine the rounds of the quiz according to it.
* Team answer sheets - Basically a grid lined A4 type sheet with answer write in
numbered boxes and a line on top for the team name. The decline of the East side
blues scene was disheartening, but, it also gave rise to the need for a
fresh start, which came in the form of the next blues-only venue, Antone's, founded by the late Clifford Antone, during the summer of 1975.

Here is my blog post ... good pub quiz names

Anonym hat gesagt…

Also, we need to determine the rounds of the quiz according to it.
You must definitely be planning to make it special and memorable by
keeping a good theme, ordering the best food and choosing the best games.
They feature almost nightly drink specials and some form of entertainment every night of the week--DJ's, live music, trivia, you name it.

My blog post: good pub quiz names

Anonym hat gesagt…

DJ spins out on Saturday nights. * Team answer sheets - Basically a grid
lined A4 type sheet with answer write in numbered boxes and
a line on top for the team name. The Bull's Head Pub, Bangkok.

my website :: pub quiz anagrams

Kommentar veröffentlichen

...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

BookLook Copyright © 2012 Design by Antonia Sundrani Vinte e poucos