Sonntag, 2. September 2012

[News] Briefkasten#27 Amerika!

Eingestellt von Kate am 2.9.12
Reaktionen: 
Heute will ich euch meine Neuzugänge vorstellen, die ich in den Ferien in amerika gekauft habe:



Cinder                                                                                                                                                         


Ich habe mich an eine recht gute Rezension von Mundo Phantastico erinnert. Link
Und da die Story interessant war habe ich es gekauft. An der Kasse hat der Verkäufer gemeint, dieses Buch gaäbe es als Mängelexemplar für 6 Dollar, ich habe mich gefreut wie ein Honigkuchenpferd^^



Wither                                                                                                                                                         



Das gab es auch als Mängelexemplar und ich muss sagen, beide Bücher weisen überhaupt keine Mängel auf, und da jeder so von diesem Buch schwarmt...
Ich musste es einfach haben 6 Dollar unschlagbarer Preis!





Blood Ninja                                                                                                                                                

Wollte schon immer mal ein Buch über Ninjas lesen und dieses ist mir dann sofort ins Auge gesprungen, denn das Cover ist doch genial oder?
Es gibnt auch noch eine Fortsetzung...
Wenn irgendjemand ein gutes Buch mit Ninjas kennt!
Kommentieren.



Legend                                                                                                                                                        




Tja, irgendwann musste es halt bei mir einziehen. Einzig und allein der Preis stört mich. In Canada habe ich 21 Dollar dafüt gezahlt, nei mehr, weil ich noch 13% Steuern zahlen musste. In Deutschland kostet das Buch nur 15 Euro und das deutsche 18 oder so.
Tja, wohl kein Schnäppchen...
Hoffentlich ist es wenigstens gut!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
 

BookLook Copyright © 2012 Design by Antonia Sundrani Vinte e poucos